World Gliding Championships 2020

 Hansestadt Stendal Segelfliegen

Kurzbeschreibung

36. World Gliding Championships 2020 Stendal, Germany

Beschreibung

Im Folgenden die WGC 2020 kurz und knapp zusammengefasst:

Was können Sponsoren von den Segelflug-Weltmeisterschaften 2020 erwarten?

120 Teilnehmer, 5000+ Zuschauer, 50+ Brands, Eröffnung- und Abschlussveranstaltungen.

 

Wann und Wo?

26. Juli bis 07. August 2020 auf dem Flugplatz Stendal-Borstel, Sachsen-Anhalt.

 

Was können wir bieten?

Wir bieten eine optimale Positionierung, nicht nur auf dem Event, sondern durch ein passendes Storytelling in allen Kanälen und können damit die internationalen Teilnehmer und Besucher bereits vor und nach der Veranstaltung auf Ihre Marke sensibilisieren.

 

Wen wollen wir erreichen?

Unsere Zielgruppe sind Sportlerinnen und Sportler, Luftsport-Begeisterte und Besucher der Altmark aus nationalen Regionen und internationalen Ländern, die sich für nachhaltigen und engagierten Sport interessieren.

Unser idealer Sponsor

Große Unternehmen weltweit, die sich mit dem motorlosen Luftsport - dem Segelflug - verbunden fühlen. Das Segelfliegen steht für Gemeinschaft, Innovation, Technik, Nachhaltigkeit und ist in Deutschland fest verankert.

Verwendungszweck

Organisation und Durchführung einer Weltsportveranstaltung in Deutschland. Mit den ersten Segelflugversuchen von Otto Lilienthal in Stölln Ende des 19. Jahrhunderts zeigt Deutschland damals wie heute eine Vorreiterposition in Sachen Technik und Wissenschaft. Wir feiern zusätzlich 100 Jahre Segelflugwettbewerbe - 1920 fand der erste Rhön-Wettbewerb statt.

Größte Erfolge

Deutsche Meisterschaften im Segelflug 2015, Stendal

Deutsche Meisterschaften im Segelflug 2017, Stendal

Deutsche Meisterschaften im Segelflug 2019, Stendal (Findet vom 06.07. - 20.07.2019 statt)

 

Kennzahlen für Sponsoren

  • 25.000 Segelflieger global
  • 250.000 Youtube-Zuschauer (Benchmark: WM 2017 in Benalla, Australien)
  • Internationale Audience primär Online (Erwartete UU's aktuell: 5000 pro Tag)
  • Regionale & lokale Presse (TV, Zeitungen, Nachrichten)
  • Social Media aktuell: 
    • Facebook, Instagram, Twitter, Youtube