Gazelles on track

 Hamburg Motorsport, Rally

Sommario

Unser Team nimmt an die 30° Rallye Aïcha des Gazelles teil. Es ist der einzige Rallye Raid nur für Frauen in die marokkanische Wüste.

Descrizione

Wer wir die Gazelles on Track?

Die Pilotin Rachel DAUPHIN Französin die seit 3 Jahre im Deutschland lebe, 37 Jahre, Projektmanagerin, 3 Kinder : Sie ist immer positiv, bleibt ruhig wenn sie unter Druck ist und sie kommt immer seinen Verbindlichkeit nach.

Die Kopilotin Yasmina CHEMAO halbe Marokkanerin halbe Französin, 36 Jahre, Projektmanagerin, 2 Kinder : Sie hat eine Kommunikationsfahigheit mit alle Leute, sie ist entschlossen und bleibt immer motiviert wenn sie etwas unternimmt.

 

Was für eine Rallye?

Die Rallye Aïcha des Gazelles ist ein Rallye sehr bekannt in Frankreich und in Marokko :

  • Es ist der einzige Rallye Raid nur für Frauen.
    Seit 1990 bringt diese Rallye Frauen zwischen 18 bis 65 aus 33 verschiedenen Nationalitäten in die marokkanische Wüste.

  • Die Rennfahrerinnen gehen in Zweierteams mit einem Allradfahrzeug, Crossover, Quad, LKW oder Motorradan den Start.

  • NICHT die Geschwindigkeit zählt und es gibt KEIN GPS, lediglich traditionelle Navigation, nur abseits von Straßen, mit Rücksichtnahme auf die lokale Bevölkerung und Umwelt.

  • Diese Rallye ist eine Heimkehr zu den Wurzeln der Abenteurer. Gleichzeitig ist sie durch die Satellitenüberwachung der Teams an der Spitze der Sicherheitstechnologie. Diese scheinbaren Gegensätze lassen die Rallye aus der Masse hervorstechen.

  • Aufgrund ihres einzigartigen Konzepts im Bezug auf eine umweltfreundliche Fahrweise ist die Rallye Aïcha des Gazelles ein Vorreiter hinsichtlich der Haltung gegenüber der Pkw-Nutzung im Rennsport. Im Jahr 2010 war dies die erste Rallye der Welt welche die internationale Umweltzertifizierung (ISO14001:2004) erhielt. Im Gegensatz zu herkömmlichen Rallyes sind die CO2-Emissionen limitiert.

Die Rallye führt deshalb eine Umweltbilanz, reduziert CO2-Emissionen und die Auswirkungen auf den Wasserverbrauch, Abfall und Energie.

Wenn alles was bisher bekannt war und als Orientierung diente verlorengeht finden die ‚Gazelles’ den wahren Geist der Rallye. Frei sein, seinen eigenen Weg suchen - das ist das Konzept dieses Abenteuers. Am Ende gewinnt das Team welches die wenigsten Kilometergefahren ist.

- Die ‚Gazelles’ müssen einen vorgegebenen Parcours mit Kontrollpunkten mit der geringsten möglichen Kilometerzahl - nicht in der geringsten Zeitspanne - bewerkstelligen.

Dabei entscheiden sie selbst ob sie den Berg umfahren oder überfahren, durch die Dünen fahren oder sie meiden, ...

- Sie erhalten ein "Road Book" mit der Route des Tages. Dieses Dokument enthält geographische Koordinaten, Richtungsangaben oder Entfernungen der Kontrollpunkte und des nächsten Biwaks. Mit Kompass, Lineal und Kartenmaterial verfolgen sie ihre Route und navigieren durch die Etappe.

- Gestartet wird jeweils im Minutentakt ab dem Beginn der Morgendämmerung, von da an kämpfen sich die Rennteams für 10 bis 13 Stunden durch die Wüste.

Das Ranking ergibt sich aus der Summe der Kilometer (Differenz zwischen „gefahrenen Kilometern“ und Strecke entsprechend der Ideallinie) und Strafen (nicht erreichte Kontrollpunkte werden in „Strafkilometer“ umgerechnet).

 


 

Sponsor desiderato

Ein internationales Unternehmen oder ein Unternehmen, das im Frankreich und im Marokko Werbung suche.

Ein Unternehmen das seine Zielgruppe Frauen ist.

Ein Unternehmen das sich für Gleichberechtigung von Mann und Frau einsetzen.

Alle Unternehmen das für Rallye Interesse haben.

Utilizzo della Sponsorizzazione

#Uberwindung #Talententwickeln #Solidarität #Kindertraum #Sportbegeisterung #Verpflichtung #Inspiration #Dankbarkeit #Modernität #Kuhnheit #Sportsgeist #Solidärgrund #VerschmelzungderKulturen #Verbindung

Unsere 2. Ziel ist den Verein von "Les Enfants de l'Ovale du Maroc" zu unterstutzen. Dieser gemeinnützigen Verein kämpfen gegen den Schulabbruch die Kinder von Rabat (Yasminas Herkunftsstadt). Die Kinder sind erzogen dank den Rugbys Verdiensten.

Wir möchten den Verein ins rechte Licht rücken. Wir haben schon unsere Projekt die Kinder darstellen. 100% von nicht ausgeben Geldbetrag wird auf das Vereinkonto überweisen.

Reach / Links

I più grandi successi

Ein sehr sportliches Team das schon 3 Mal Triathlon S gemacht hat.

Gute Kenntniss im Mechanik und im Projektmanagement.

EIn sehr Motiviert Team mit Kuhnheit und Komplementarität.

Einführungskurs in Gelände Fahrweise und in Navigation/Orientierung geplant

Dati fondamentali per gli sponsor

  • Die Rallye dauert 9 Tagen vom 18. bis zum 27. März 2020

  • Dieses Jahr wird es die 30. Jubiläumsfeier

  • Das Rallyes Medienecho: 105,6 Millionen Fernsehzuschauer ; 10,5 Millionen Hörer ; 467,8 Millionen Leser ; 452,2 Millionen Internetsurfer

  • 320 Teilnehmerinnen

  • Das Durchschnittsalter den Teilnehmerinnen liegt bei 35 Jahren

  • Die Rallyes Berichterstattung: 8 Pressefotografen, 25 Fahrzeuge Media, 100 Journalisten, 50 Personen widmen Medienproduktion

  • Wir erreichen mit jedem Facebook/Instagram-Post circa 400 Menschen

  • Das gesamt Budget von 35 000 €