Pressemitteilung

Sponsoo startet Influencer-Kampagne für Fitness-Nutrition Marke Power System

Hamburg, 25.02.2020

Teilen Twittern

Zusammenfassung

Die bekannte Fitness-Marke Power System hat einen neuen Dienstleister für das Thema Influencer Marketing gefunden. In Zukunft übernimmt das Hamburger Sport-Marketing-Unternehmen Sponsoo die Betreuung der Social Media-Kanäle.



Im Sports Nutrition Bereich ist Power System seit langem der klare Marktführer im Einzelhandel. Mit Protein-Riegeln, Shakes und Nahrungsergänzungsmitteln unterstützt Power System die Konsumenten dabei, ihre sportlichen Ziele zu erreichen.

Um die Präsenz in sozialen Medien noch weiter auszubauen, arbeitet Power System seit Anfang Februar mit Sponsoo zusammen. Sponsoo ist Deutschlands größter digitaler Marktplatz für Sport-Sponsoring. Der Fokus der Zusammenarbeit liegt dabei auf dem Aufbau der #powercommunity; zusammen mit Influencern und den bestehenden Fans der Marke.

Sponsoo-Geschäftsführer Andreas Kitzing freut sich auf die Zusammenarbeit: “Power System ist eine tolle Marke und passt gut zu uns und unserem Portfolio. Aktuell sind bereits über 600 Fitness-Sportler auf Sponsoo angemeldet, von denen sehr viele sowieso schon regelmäßig die Riegel und Shakes von Power System kaufen. Das macht es uns noch einfacher, die passenden Influencer auszuwählen.”


In Zukunft immer im Sponsoo-Arbeitsbeutel dabei: Leckere Proteinriegel von Power System

Über Power System
Power System ist eine Marke der Well Plus Trade GmbH. Mit Proteinriegeln, -shakes und anderen Supplements bietet das Produktsortiment die optimalen Voraussetzungen, um dem erhöhten Nährstoffbedarf bei intensiver sportlicher Belastung gerecht zu werden. 

Instagram: https://www.instagram.com/powersystemsport
Facebook: https://www.facebook.com/PowerSystemSport

Über Sponsoo – Datengetriebenes Sport-Sponsoring
Sponsoo mit Sitz in Hamburg verbindet Sportler und Sponsoren. Die Plattform umfasst über 8.500 Sportler und Vereine aus über 300 verschiedenen Sportarten von Profi- bis Breitensport. Sponsoren können das Portfolio durchsuchen, nach ihren individuellen Sponsoring-Zielen sortieren und daraus passgenaue Sponsorings auswählen. Der datenbasierte Matchingprozess basiert auf einer Datenbank, die die registrierten Sponsoringnehmer unter anderem nach sozio-demographischen und sportlichen Aspekten filtert. 

Instagram: https://www.instagram.com/sponsoo
Facebook: https://www.facebook.com/sponsoo
Twitter: https://www.twitter.com/sponsoo1337


Alle Pressemitteilungen anzeigen

Pressekontakt

Kim Kaufmann

Kim Kaufmann
Marketing Managerin

+49 40 - 228 63 293
kim.kaufmann@sponsoo.com
Xing LinkedIn

Soziale Medien