1. CfR Pforzheim 1896

 Pforzheim Fußball

Kurzbeschreibung

Der 1. CfR Pforzheim entstand im Jahre 2010 durch die Fusion des VfR Pforzheim mit dem 1. FC Pforzheim.

Beschreibung

Der 1. CfR Pforzheim ist ein Sportverein aus Pforzheim. Der Verein entstand im Jahre 2010 durch die Fusion des VfR Pforzheim mit dem 1. FC Pforzheim. Die erste Fußballmannschaft der Männer spielt seit ihrem Aufstieg 2015 in der Oberliga Baden-Württemberg. 

Die Mannschaft der Eishockeyabteilung des 1. CfR Pforzheim nennt sich Pforzheim Bisons und spielt in der Saison 2019/20 in der Landesliga Baden-Württemberg. Nach dem Abstieg aus der Regionalliga 2012/13 traten sie in der Saison 2013/14 in der Landesliga Baden-Württemberg an. Die Spiele werden in der St. Maur Halle in Pforzheim ausgetragen. Die Halle hat eine Kapazität von 1600 Plätzen und wurde 1992 anlässlich der Landesgartenschau Baden-Württemberg errichtet.

https://de.wikipedia.org/wiki/1._CfR_Pforzheim 

Unser idealer Sponsor

Micro-Sponsoren / Förderer

Co-Sponsoren

Premium-Sponsoren

Hauptsponsor(en)

Verwendungszweck

• Events
• Promotion
• Verkaufsstände
• Verlosung / Gewinnspiel / Preisausschreiben
• Autogrammstunde
• Personalrekrutierung

Größte Erfolge

Die Verbandsligasaison 2014/15 schloss die Mannschaft als Tabellenzweiter ab und qualifizierte sich für die Aufstiegsrunde gegen die zweitplatzierten Mannschaften der Verbandsligen Südbaden und Württemberg. Dort setzte sich der 1. CfR gegen den FC Radolfzell (3:0 und 4:1) sowie den SV Göppingen (0:1 und 3:0) durch und stieg dadurch in die Oberliga Baden-Württemberg auf. 2018 erreichte man das Finale des Landespokals, das jedoch gegen den Karlsruher SC verloren wurde. Dennoch sicherte man sich erstmals einen Startplatz im DFB-Pokal. In der ersten DFB-Pokalrunde 2018/19 scheiterte man knapp am Bundesligisten Bayer 04 Leverkusen.

Kennzahlen für Sponsoren

• Bekanntester Verein in Pforzheim
• 900 Mitglieder
• 27 Mannschaften
• Inklusions Abteilung
• Alte Herren Abteilung
• Schnürles Abteilung
• Eishockey Abteilung
• Rugby Abteilung
• Schiedsrichter Abteilung
• Großes soziales Engagement

Medien-Kontakte (gesamt): 25,5 Millionen (Print 21,9 Mio. / Online: 1.9 Mio. / TV: 750k)

Anzahl Medien-Berichte: Zeitung 183, Online 1324, TV 5

Facebook Follower: > 4500

Zuschauer Saison 2018/2019:
9.030 (ø 903 pro Spiel)

Zielgruppe-Merkmale Fans
• 93% männlich
• 72% berufstätig ab 18
• 65% wohnhaft in Pforzheim
• Fußballbegeistert
• Eishockeybegeistert
• Rugbybegeistert