1.AFC Bielefeld Bulldogs e.V.

 Bielefeld American Football, Basketball, Cheerleading ...

Kurzbeschreibung

Der 1. AFC Bielefeld Bulldogs e.V. wurde am 17. Juni 1986 gegründet und hat derzeit über 750 Mitglieder.

Beschreibung

Der 1. AFC BIELEFELD BULLDOGS e.V. wurde am 17. Juni 1986 gegründet und hat derzeit über 750 Mitglieder.

Das Senior-Footballteam nahm in den Jahren 1990, 1992
und 2004 am Spielbetrieb der GFL 2 (2. Bundesliga) teil. 2012 gelang der erneute Aufstieg. Die Bielefeld Bulldogs konnten sich bis 2016 in der GFL 2 halten. 2017 wird der Wiederaufbau in der Regionalliga beginnen.

Die Bielefeld Bulldogs Juniors (U19, U16, U13) waren in den Jahren 2006, 2007, 2014 und 2016 Meister der Oberliga (zweithöchste Spielklasse NRW) und bilden den stabilen Unterbau für den Herrenbereich.

Mit den Bielefeld Bulldogs Ladies (2. Bundesliga) und dem Bielefeld Bulldogs Basketballteam (Bezirksliga) werden weitere Mannschaften ins Rennen geschickt.

Die Wildcats Cheerleader erreichten 1993, 2001, 2002 und 2007 Platzierungen unter den jeweils fünf besten Teams in NRW. 2012 bis 2014 platzierten sie sich als Landesmeister unter den 12 besten Cheerleader Teams in Deutschland. 2016 wurde mit der Stunt Group Cat-ix der Deutsche Meistertitel geholt und Platz 5 in Europa belegt. Darüber hinaus gewannen sie diverse offene Meisterschaften.

Auch Junior Wildcats (U17) und Peewee Wildcats (U12) konnten bereits mehrere Landesmeistertitel erringen und sich mehrmals für die Teilnahme an Deutschen Meisterschaften quali zieren. Damit gehört auch der Jugendbereich der Cheerleader zu den besten in NRW und Deutschland.

Unser idealer Sponsor

Das gemeinseame Ziel ist es, dass über eine langfristige vertrauensvolle Zusammenarbeit die Bulldogs für ihre begünstigte Tätigkeit in finanzieller Hinsicht durch den Sponsor unterstützt werden. Die Bulldogs verpflichten sich ihrerseits, nach Maßgabe welche in einem Vertrag festgehalten werden, dem Sponsor zu ermöglichen, dass er von sich aus den Bekanntheitsgrad der Bulldogs, seine in der breiten Öffentlichkeit und Interessentengruppe bekannte Vereinstätigkeit bei der Durchführung von vereinbarten Marketingmaßnahmen nutzt.

Verwendungszweck

Der Zweck des Vereines ist die körperliche, gestige und charakterliche Bildung seiner Mitglieder - insbesondere der heranwachsenden Jugend - durch die Ausübung von Sport und die Teilnahme an Sportwettkämpfen. Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke zugunsten der Allgemeinheit im Sinne der Abgabenordnung. Der Verein ist selbstlos tätig und verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

Es darf keine Person durch Ausgaben, die dem Zwecke der Körperschaft fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Vergütungen begünstigt werden. Alle Einnahmen, auch etwaige Mittel aus einer Nicht-Amateurabteilung, dürfen nur für satzungsgemäße Zwecke verwendet werden.

Die Mitglieder erhalten keine Gewinnanteile und keine Zuwendungen aus dem Vereinsvermögen.

Größte Erfolge

Das Senior-Footballteam nahm in den Jahren 1990, 1992
und 2004 am Spielbetrieb der GFL 2 (2. Bundesliga) teil. 2012 gelang der erneute Aufstieg. Die Bielefeld Bulldogs konnten sich bis 2016 in der GFL 2 halten. 2017 hat der Wiederaufbau in der Regionalliga begonnen. 2018 wird wieder in der Regionalliga gestartet.

Kennzahlen für Sponsoren

Zuschauerschnitt 2016: 1.100

Facebook:  6.700 Follower

Lokalepresse 2016: 140 Artikel

Medidatenauswertung unter: http://bielefeld-bulldogs.de/sponsoring/Sponsorenmappe.pdf