Alexander Dimitrenko

 Hamburg Boxen, Kampfsport

Kurzbeschreibung

Seien SIE ein Teil des Teams von Schwergewichtsboxer Alexander Dimitrenko

Beschreibung

Mit 37 Jahren ist Alexander (Sascha) Dimitrenko im besten Alter für einen Schwergewichtsboxer. Nach einem tollen Fight gegen Bryant Jennings (August 2018) im Ocean Resort Casino in Atlantic City (USA)  ist bei Alexander Dimitrenko noch nicht an ein Karriereende zu denken. 

„Ich habe lange auf mein Comeback hingearbeitet und unzählige Stunden im Training verbracht. Nun freue ich mich auf weitere Aufgaben.“

Unterstützen Sie Alexander (Sascha) Dimitrenko und werden Sie damit schon jetzt Teil eines großartigen Sportlers, der sich im Moment wieder noch nach oben kämpft, aber in absehbarer Zeit wieder in der Weltspitze des Boxsports agieren wird.

Unser idealer Sponsor

Über weitere Details einer Zusammenarbeit unterhalten wir uns sehr gerne persönlich mit Ihnen.

Begleiten SIE Alexander Dimitrenko auf dem Weg an die Spitze und seien SIE ein Teil davon.

Verwendungszweck

Ihr Logo auf der Bekleidung von Schwergewichtsboxer Alexander (Sascha) Dimitrenko und seinem Team bei seinem nächsten Kampf am 20. April in Los Angeles (Dignity Health Sports Park , Carson) gegen Andy Ruiz Jr.. Der Kampf wird neben Kämpfen von Ex-Weltmeister Danny Garcia oder Brandon Figueroa live auf FOX TV übertragen. 

Natürlich wäre ihr Logo auch bei Pressekonferenzen und offiziellen Meetings (öffentliches Training, öffentliches Wiegen) zu sehen.

 

Reichweiten / Links

Größte Erfolge

2000 - Juniorenweltmeister im Schwergewicht

2001 - Russischer Meister im Superschwergewicht

2005 – IBF Juniorenweltmeister im Schwergewicht

2005 – IBF Interkontinentaler Meister im Schwergewicht

2005 bis 2009 – WBO Interkontinentaler Meister im Schwergewicht

2010 bis 2012 – EBU Europameister im Schwergewicht

seit 2017 - IBF international Champion im Schwergewicht

Kennzahlen für Sponsoren

Kampfrekord als Profi: 44 Kämpfe

Siege: 41

Unentschieden: 0

Niederlagen: 4
 

Erfolge:

2000 - Juniorenweltmeister im Schwergewicht

2001 - Russischer Meister im Superschwergewicht

2005 – IBF Juniorenweltmeister im Schwergewicht

2005 – IBF Interkontinentaler Meister im Schwergewicht

2005 bis 2009 – WBO Interkontinentaler Meister im Schwergewicht

2010 bis 2012 – EBU Europameister im Schwergewicht

2017 bis 2018 – IBF International Champion im Schwergewicht