Andrea Vavassori

 Pinerolo Tennis

Kurzbeschreibung

Italienischer Tennisspieler | Singles Atp ranking: 405 | Doubles Atp ranking: 115

Beschreibung

Ich habe meinen ersten ATP-Punkt am Ende der 2015 gewonnenen und dort die erste Runde des türkischen Futures gegen B.Trinker, einen der Top 300 der Welt, gewonnen.

Während des Jahres 2016 habe ich drei Futures-Finals im Einzel absolviert und sechs Turniere im Doppel gewonnen.

Ich habe 2017 fünf weitere Titel gewonnen und am Ende des Jahres meinen ersten Challenger bei Lorenzo Sonego in Andria.

Im Jahr 2018 gewann ich mit Julian Ocleppo drei Titel im Doppel-Challenger-Titel und holte mich im dritten Finale und erreichte mit Platz 115 die beste Platzierung in der Welt.Ich habe auch ein Wild Card erhalten, da ich mit Ocleppo das Vor-Qualifikationsturnier für das Master 1000 Turnier gewonnen habe. Wir haben dann gegen Cuevas und Granollers, zwei der besten Doppelspieler der Welt, 6:4 6:4, verloren.

Aktuell spiele ich jede Woche ein Challenger-Turnier in Einzel- und Doppelspielen.

Reichweiten / Links

Größte Erfolge

  • 12 Futures-Titel (Doppel)
  • 4 Challenger Titel (Andria ch., Francavilla ch., Milan ch., San Benedetto ch.) und 4 Finals (Recanati ch., Poznan ch., Padova ch., Orlando ch.).
  • Sieg gegen Quentin Halys 110 in der Welt in der ersten Runde des Recanati Challenger

Kennzahlen für Sponsoren

  • Top-Ten-Spieler aus Italien im Doppel
  • Auftritte in Fernseh- und Sportmagazinen
  • Serie A Tennis
  • Career High (2018): 115 (Doubles)

Sprachen

Dieses Profil ist in den folgenden Sprachen verfügbar: