Chirstian Wachter

 Kaiserslautern Motorsport

Kurzbeschreibung

2. Platz Remus Formel Junior Trophy 2018 und 3. Platz im Deutschen Formel 3 Pokal 2017. Internationale C- Lizenz. 4 Titel Kartrennsport 2015

Beschreibung

Rennsport Christian Wachter                                                                                             

Geschäftsinhaberin Ivka Wachter

Im Kirchtal 19a

67659 Kaiserslautern

Christian Wachter, F3- Rennfahrer  

Webseite:

www.rennsportcw.com

www.rennsport-wachter.de

 

 

 

Bewerbung um eine Sponsoring Kooperation/ Vereinbarung zwischen Ihrem Unternehmen  und dem Unternehmen Rennsport Christian Wachter: Wir bieten Ihnen Werbeflächen auf meinem F3 Rennwagen, auf dem Autotransportanhänger, auf dem Rennfahreranzug von Christian Wachter und vielfältige Werbung in den sozialen Netzwerken im Internet und auf unserer Homepage an und bieten unseren Sponsoren die Möglichkeit bei den Rennen, z.B. im Fahrerlager, in der Boxengasse und bei der Startaufstellung, live dabei zu sein.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Möchten Sie mein neuer Geschäftspartner/ Sponsor werden?

In 2017 und 2018 bin ich auf allen bekannten europäischen Rennstrecken Rennen in der Formel 3 gefahren (Hockenheim, Lausitzring, Spa, Hungaroring, Red Bull Ring, Mugello, Brünn, Most.....). Für die kommende Formel 3- Saison 2019 sind wir auf der Suche nach neuen weiteren Partnern und Sponsoren. Es ist kein Geheimnis, dass der Motorsport ein sehr teurer Sport ist, der auf der ganzen Welt sehr beliebt ist. Das gibt ihnen die einmalige Gelegenheit, ein sehr wichtiges Mitglied unseres Teams zu werden. Für Sie als Unternehmen bietet sich hier die Möglichkeit, mit einer Sponsoring Kooperation in einem der beliebtesten Bereiche des Sports präsent zu sein. Verbinden Sie ihr Unternehmen oder ihre Produkte mit Attributen wie Erfolg, Schnelligkeit, Präzision, Leidenschaft, Dynamik und Sportlichkeit. Die erstaunlich hohe Akzeptanz von Werbung im Motorsport übertrifft die Effektivität der klassischen Werbung bei Weitem.
Die Präsentation Ihres Unternehmens kann direkt auf meinem Formel 3 Rennwagen, meinem Helm oder auf meinem Rennanzug oder auch auf dem Autotransportanhänger als Werbung sichtbar sein. Auch Werbung in den sozialen Medien bieten wir unseren Sponsoren an.
Des Weiteren bieten wir unseren Sponsoren die Möglichkeit bei den Rennen live dabei zu sein, das Fahrerlager und die Boxengasse zu besuchen, bei der Startaufstellung direkt und live dabei zu sein und auch bei der Siegerehrung anwesend zu sein.
Die Auswahl des richtigen Teams, Testfahrten, all dies erfordert eine solide finanzielle Unterstützung. Die folgende Aufzählung ist nur beispielhaft und verdeutlich welche Werbeflächen wir unseren Sponsoren anbieten können und welche vielfältigen Möglichkeiten es gibt, um Ihr Unternehmen und Ihr Produkt im Motorsport zu vermarkten:


• Werbeaufschrift oder Ihre Homepage auf unserem Formelrennwagen
• Werbeaufschrift oder Ihre Homepage auf unserem Autotransportanhänger
• Werbeaufschrift auf dem Fahreranzug
• Werbeaufschrift auf dem Fahrerhelm
• Werbung in sozialen Netzwerken z.B. Facebook, Twitter, Google Plus... und auf unserer   Homepage
• Ausstellung des Fahrzeugs z.B. bei Messen oder ähnlichen Veranstaltungen
• Hospitality im Rahmen einer Rennveranstaltung (Fahrerlager und Boxengasse, Startaufstellung)
• Präsenz des Rennfahrers auch bei Veranstaltungen des Sponsors

Gerne erörtern wir die verschiedenen Möglichkeiten detailliert in einem persönlichen Gespräch.

Da der Rennsport/ Motorsport sehr kostenintensiv ist, bin ich als F3 Rennfahrer auf Sponsoren angewiesen. Hier sind große als auch kleine Sponsoren erwünscht. Profitieren Sie von meinen bisherigen Leistungen.

Bereits im Kartrennsport habe ich im Jahr 2015 die folgenden vier Titel geholt:

  1. Bundesweiter Champion im ADAC Kart Cup 2015 für Gesamtdeutschland
  2. Süddeutscher Meister im SAKC (Süddeutscher ADAC Kart Cup 2015)
  3. Sieger 2015 im Kart Youngster Cup Mittelrhein Pfalz- Saar
  4. Sieger 2015 im ADAC Kart- Rennsport Cup des ADAC Pfalz

Im Deutschen Formel 3 Pokal 2017 belegte ich in meiner ersten F3 Saison im Alter von 15 Jahren den 3. Platz in der Gesamtwertung und den 2. Platz im Remus Formel Junior Pokal 2018.

In 2019 beabsichtige ich in der neuen europäischen F3- Serie F3R, „Formula Regional European Championship“ und vielleicht auch zusätzlich in der Asian F3 Championship an den Start zu gehen. Mit meiner internationalen C- Lizenz kann ich weltweit an allen F3- Serien und Rennen teilnehmen und könnte auch im GT- Sport Rennen fahren. Zusätzlich hätte ich noch die Möglichkeit in der Rennserie  BOSS GP mit einem Formel 2 Rennwagen (GP2) an den Start zu gehen. Mein primäres Ziel für 2019 ist jedoch die europäische F3 - Serie „Formula Regional European Championship“.

Langfristig sind die höchsten Motorsportklassen der Welt mein Ziel; hierzu gehören die Formel 3, die Formel 2 und die Formel 1.

 

Bei der Auswahl der Formel 3 Serien richte ich mich nach meinen Partner und Sponsoren.

Talent alleine reicht jedoch im modernen Motorsport für eine erfolgreiche Karriere nicht aus. Die Auswahl der richtigen Partner, des richtigen Teams, Testfahrten, all dies erfordert eine solide finanzielle Unterstützung. Für Sie als Unternehmen bietet sich hier die Möglichkeit, mit einer Sponsoring Kooperation in einem der beliebtesten Bereiche des Sports präsent zu sein. Treffen Sie eine Entscheidung und verbinden Sie ihr Unternehmen oder ihre Produkte mit Attributen wie Erfolg, Schnelligkeit, Präzision, Leidenschaft, Dynamik und Sportlichkeit. Die erstaunlich hohe Akzeptanz von Werbung im Motorsport übertrifft die Effektivität der klassischen Werbung bei Weitem.

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie sich für mich als Ihren Partner entscheiden würden. Im Gegenzug würde ich für Ihr Unternehmen, wie bereits beschrieben, im Motorsport mit unseren Werbeflächen auf allen Rennstrecken Deutschlands und Europas und in Asien sowie im Internet und in den sozialen Netzwerken Werbung machen.

 

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

 

Ich würde mich über eine Sponsoring- Kooperation mit Ihrem Unternehmen sehr freuen.

Vielen Dank,

mit freundlichen Grüßen

 

 

………………………………………                    ………………………………………

Ivka Wachter, Geschäftsinhaberin          Christian Wachter, professioneller F3-                

Managerin bei Rennsport Wachter         Rennfahrer

Verwendungszweck

- Verschleißteile (Benzin, Bremsbeläge, Öl...)

- Reifen

- Nennung für die Rennveranstaltung

- Transport des Rennwagens zur Rennstrecke

- Kosten für die Box vor Ort

- Reisekosten

- Verpflegung

 

Reichweiten

Größte Erfolge

3. Platz im Deutschen Formel 3 Pokal 2017

2. Platz im Remus Formel Junior Pokal 2018

 

Erfolge von Christian Wachter während seiner Motorsportkarriere:

Der junge Rennfahrer, Christian Wachter, geboren am 08.11.2001, 16 Jahre alt, war im Jahr 2015 im Kart- Rennsport sehr erfolgreich und holte mit 13 Jahren alleine in 2015 insgesamt 4 Titel:

  1. Bundesweiter Champion im ADAC Kart Cup 2015 für Gesamtdeutschland
  2. Süddeutscher Meister im SAKC (Süddeutscher ADAC Kart Cup 2015)
  3. Sieger 2015 im Kart Youngster Cup Mittelrhein Pfalz- Saar
  4. Sieger 2015 im ADAC Kart- Rennsport Cup des ADAC Pfalz

In 2016 trainierte Christian im Formelrennsport und fuhr im September 2016 im Alter von 14 Jahren mit seinem eigenen Formel BMW Rennwagen in Brünn/ Tschechien seine ersten beiden internationalen Rennen im Remus Formel 3 Pokal und erreichte in der deutschen Wertung in der Klasse bis 1800 ccm in beiden Rennen den zweiten Platz.

Am 09.04.2017 ging Christian beim Formel 3 Saisonauftakt in Hockenheim im Alter von 15 Jahren im Remus F3 Pokal mit seinem Formel 3 Rennwagen, Dallara F308, an den Start, fuhr in die Top Ten, holte zwei internationale Punkte und 24 Punkte im Deutschen Formel 3 Pokal 2017 und sicherte sich damit den 4. Platz in der Deutschen Fahrerwertung. Nach seiner zweiten Rennveranstaltung in Spielberg am Red Bull Ring stand Christian mit 44 Punkten in der Fahrerwertung im Deutschen Formel 3 Pokal auf dem 4. Platz. Bei dem ersten Rennen in Spa/ Belgien belegte er den 2. Platz im Deutschen Formel 3 Pokal. Auf dem Lausitzring belegte Christian den 4. Platz in der Deutschen Wertung und international den 8. Platz. In Brünn (CZ) folgten 2 dritte Plätze. Bei dem Saisonfinale am 06./08. Oktober 2017 in Mugello (IT) belegte er in beiden Rennen den 1. Platz im Deutschen Formel 3 Pokal. Christian gelang es in seiner ersten Formel 3 Saison den 3. Platz in der Gesamtwertung des Deutschen Formel 3 Pokals 2017 zu belegen.

 

In 2018 ging Christian Wachter im AFR Pokal/ Deutschen Formel 3 Pokal sowie in der FIA F3 CEZ (Central European Zone Championship) an den Start und belegte den 2. Platz im Remus Formel Junior Pokal 2018.

Kennzahlen für Sponsoren

Profitieren Sie von den bisherigen außergewöhnlichen Leistungen unseres Rennfahrers, der bereits im Kartrennsport alleine in 2015 vier Titel geholt hat. Die Möglichkeiten, die sich dem jungen Ausnahmetalent bieten, sind vielfältig. Die höchsten Motorsportklassen der Welt sind sein Ziel; hierzu gehören die Formel 3, GP2, Boss GP und die Formel 1. Sein Ziel im Alter von 15 Jahren mit seinem eigenen Formel 3 Rennwagen an den Start zu gehen, haben wir bereits im April 2017 realisiert. Christian hat mit seinen bisherigen Leistungen eindrucksvoll bewiesen, dass er das nötige Talent hat und belegte im Deutschen Formel 3 Pokal 2017 in seiner ersten F3 Saison den 3. Platz in der Gesamtwertung. Talent alleine reicht jedoch im modernen Motorsport für eine erfolgreiche Karriere nicht aus.

Die Auswahl des richtigen Teams, Testfahrten, all dies erfordert eine solide finanzielle Unterstützung. Für Sie als Unternehmen bietet sich hier die Möglichkeit, mit einer Sponsoring Kooperation in einem der beliebtesten Bereiche des Sports präsent zu sein. Verbinden Sie ihr Unternehmen oder ihre Produkte mit Attributen wie Erfolg, Schnelligkeit, Präzision, Leidenschaft, Dynamik und Sportlichkeit. Die erstaunlich hohe Akzeptanz von Werbung im Motorsport übertrifft die Effektivität der klassischen Werbung bei Weitem.

Die folgende Aufzählung ist nur beispielhaft und verdeutlich welche Werbeflächen wir unseren Sponsoren anbieten können und welche vielfältigen Möglichkeiten es gibt, um Ihr Unternehmen und Ihr Produkt zu vermarkten:

  • Werbeaufschrift oder Ihre Homepage auf unserem Rennwagen
  • Werbeaufschrift oder Ihre Homepage auf unserem Autotransportanhänger
  • Werbeaufschrift auf dem Fahreranzug
  • Werbeaufschrift auf dem Fahrerhelm
  • Werbung in sozialen Netzwerken z.B. Facebook, Twitter, Instagram, Google Plus... und auf unserer Homepage
  • Ausstellung des Fahrzeugs z.B. bei Messen oder ähnlichen Veranstaltungen
  • Hospitality im Rahmen einer Rennveranstaltung (Fahrerlager und Boxengasse)
  • Präsenz des Rennfahrers auch bei Veranstaltungen des Sponsors

Gerne erörtern wir die verschiedenen Möglichkeiten detailliert in einem persönlichen Gespräch. Des Weiteren bieten wir unseren Sponsoren die Möglichkeit bei den Rennen live dabei zu sein, die Boxengasse zu besuchen, die Startaufstellung zu sehen und auch bei der Siegerehrung anwesend zu sein.