HSV Insel Usedom

 Ostseebad Heringsdorf Handball

Kurzbeschreibung

Der Verein ist das sportliche Aushängeschild der Sonneninsel Usedom, ist überregional vertreten und fördert besonders die eigene Jugend.

Beschreibung

Liebe Sponsoren,

der Handballsport hat auf der Insel Usedom eine lange Tradition. Begonnen hat alles 1949 unter dem Vereinsnamen "SG Ahlbeck". Seit mehr als 70 Jahren wird auf der Insel erfolgreich Handball gespielt. Der größte Erfolg des Vereins, ist der Aufstieg in die 2. Handball-Bundesliga im Jahr 2004. Aus dem Verein hervorgegangen sind die beiden ehemaligen Nationalspieler Johannes Sellin für Deutschland und Mateuzs Zaremba für Polen.

Das Aushängeschild des Vereins, die 1.Männermannschaft, spielt derzeit in der Ostsee-Spree-Liga (4.Liga). Mit leistungsorientierter Nachwuchsarbeit soll mittelfristig der Aufstieg in die 3.Bundesliga angestrebt werden. Wichtig für uns ist es dabei, unseren Nachwuchsakteuren eine sportliche, aber auch in Zusammenarbeit mit Sponsoren und Förderen eine berufliche Perspektive zu bieten. Denn auch in Zukunft soll das Grundgerüst der 1.Männermannschaft aus Spielern des eigenen Nachwuchses bestehen.

Werden Sie Partner von einem Verein mit über 500 Vereinsmitgliedern, davon über 300 Kinder und Jugendliche, und profitieren Sie vom Bekanntheitsgrad des Vereins auch über die Grenzen der Insel hinaus.

Reichweiten / Links

Kennzahlen für Sponsoren

  • durchschnittliche Zuschauerzahl je Heimspiel (13 je Saison): 650
  • weitere 10 Vereinsmannschaften (2 Erwachsene / 8 Nachwuchs) im Spielbetrieb mit Zuschauern
  • Facebook-Follower: 2.545
  • Reichweite Facebookbeiträge: bis zu 10.000 erreichte Personen je Beitrag
  • Instagram-Follower: 1.005
  • Reichweite Instagrambeiträge: bis zu 8.000 erreichte Personen je Beitrag
  • Presse - Ostseezeitung Usedom-Peene, aktuelle Auflage im Quartal: 8491

Spielankündigung über lokalen Radiosender Ostseewelle Hitradio MV, Hörerreichweite: 136.000 in der Durchschnittsstunde