Johannes Pistorius

 Saarbrücken Badminton

Kurzbeschreibung

Nationalspieler | 23 | Mit Ihrer Unterstützung weiter in die Weltspitze!

Beschreibung

Leidenschaft, Ehrgeiz & Talent

Sport ist mein Leben. Als professioneller Athlet konzentriere ich mich voll darauf und ordne ihm viele Dinge unter. Nur so kann ich meine persönliche Leistungsgrenze und meine hochgesteckten Ziele erreichen. Seit ich mit 13 Jahren die Entscheidung getroffen habe auf ein Sportgymnasium zu wechseln, steht der Badmintonsport bei mir im Vordergrund. Durch meinen Ehrgeiz, mein Talent und die Förderung meiner Trainer gelang es mir bereits früh, große sportliche Erfolge zu erzielen.

Heute stehe ich in der Erwachsenen-Nationalmannschaft und trainiere zweimal täglich am Olympiastützpunkt in Saarbrücken. Neben vielen internationalen Wettkämpfen, die ich rund um den Globus bestreite, spiele ich für den TSV Freystadt in der 1. Bundesliga.

Parallel zum Sport studiere ich Wirtschaftsingenieurwesen. Die noch verbleibende Zeit verbringe ich gerne mit meiner Familie meinen Freunden oder meinem Hobby dem Kochen.

Ich freue mich auf meine kommenden sportlichen Aufgaben - vielleicht mit Ihnen als Sponsor?

Unser idealer Sponsor

Unternehmen mit denen ich mich gut identifizieren kann:

  • Ernährung
  • Lifestyle
  • Sport
  • Fitness
  • Technologie

Grundsätzlich freue ich mich über jegliche Art von Sponsoring! Das könnte beispielsweise eine einmalige Geldspende sein oder die Übernahme der Kosten, die für eine Turnierteilnahme anfallen. Eine Bereitstellung von Produkten, die mich in meinem Trainingsalltag unterstützen, wäre ebenso gut denkbar.

Verwendungszweck

Leistung verdient Förderung – ohne Förderung kein Spitzensport

Um den Sprung in die Weltklasse zu schaffen und parallel mein Studium erfolgreich zu meistern, muss ich nicht nur viel Zeit investieren, sondern stehe ich auch vor finanziellen Herausforderungen. Neben meinen Ausgaben für Wohnung, Auto und Studium haben vor allem die Kosten für internationale Wettkämpfe stark zugenommen. Aktuell erhalte ich Unterstützung von der deutschen Sporthilfe und meinen Eltern. Das reicht für die „normale Lebenshaltung" aus, aber bei Weitem nicht, um alle Turnierkosten, insbesondere für Flüge und Hotels zu decken. Nebenbei Geld zu verdienen ist für mich aus zeitlichen Gründen nicht möglich.

Die großen Turniere sind auf der ganzen Welt verteilt. Im Fokus stehen für mich Turniere in ganz Europa, aber auch Trips nach Asien sind erforderlich, um mich mit der Weltspitze messen zu können. Daher bin auf der Suche nach Sponsoren, die mich dabei unterstützen, diese Turniere zu finanzieren. Mit der Teilnahme an diesen internationalen Turnieren will ich mich 2019 unter die Top 60 der Weltrangliste spielen und meinen Traum von den Olympischen Spielen 2024 verwirklichen.

Reichweiten / Links

Größte Erfolge

2018

  • Deutscher Vizemeister im Herrendoppel
  • 2. Platz bei den Kharkiv International im Doppel
  • 2. Platz bei den Russian White Nights im Doppel
  • 2. Platz bei den Estonian International im Doppel
  • 2. Platz bei den Czech International im Doppel

2017

  • U22 Deutscher Meister im Doppel
  • 3. Platz bei den Turkish International im Doppel
  • 3. Platz bei den Slovenian International im Doppel
  • Viertelfinale bei der Universiade in Taipeh im Mixed
  • 5. Platz bei der Universiade mit der Mannschaft

2013 - 2016:

  • Bronzemedaille bei der Deutschen Meisterschaft im Herrendoppel
  • Vierfacher Deutscher Jugendmeister
  • Bronzemedaile bei der Jugendeuropameisterschaft U17 & U19
  • Eliteschüler des Sports am Bertolt-Brecht-Sportgymnasium

Kennzahlen für Sponsoren

• Aufmerksamkeit bei internationalen Topturnieren auf der ganzen Welt
• Regelmäßige Medienpräsenz (TV & Print)