Nicole Heiser

 Bürstadt Motorsport, Motorbootsport, Sonstiges

Kurzbeschreibung

Fördern Sie einen energiegeladenen Powersport. Mit ihrer Unterstützung werde ich ganz vorne sein und wir stehen gemeinsam im Rampenlicht.

Beschreibung

das Nice 'n Hard Racing Team entstand im Jahr 2014.

Wir sind auch im Vorstand des Deutschen Jetsport Vereins e.V. tätig gewesen und haben aktiv bei der Organisation der in Deutschland stattfindenden Jetskirennen mitgeholfen. Wir haben mit dem ADAC gemeinsam den "ADAC Jetboot Cup" ins Leben gerufen, damit dieser tolle
Sport mehr Aufmerksamkeit bekommt. Das hat man jedes Jahr an der großen Anzahl von Zuschauern gesehen, die extra wegen den Jetskis zu den Rennen gekommen sind. Nicht zu vergessen die Zeitungsberichte in den Magazinen SKIPPER und Boote, wir sprechen hier von Europas größtes Motorboot Magazin.

Im diesem Jahr 2017, will ich wieder voll durchstarten.
Nachdem ich, Nicole Heiser, im Jahr 2016, auch zum ersten mal in der neuen ADAC Spark Klasse gestartet bin. Und das als Frau in der gut besetzten Männerklasse. Geplant für 2017 ist auf jeden Fall wieder der ADAC Jetboot Cup, dort kann man den Titel zum Deutschen-Meister erlangen. Ich will auch in Holland und in Österreich bei der Europameisterschaft starten.
Für so ein sportliches Ziel, baucht man immer ein starkes Team hinter sich und Firmen die mich unterstützen!

Natürlich legen ich großen Wert darauf Sie und ihre Firma in Szene zu setzen:
•    Ihre Werbung auf unseren Jetskis
•    Auf unseren Zugfahrzeugen und Hängern
•    Plakate, Banner oder Beachflags an unserem Rennpavillon
•    Auf unseren Team Shirts dürfen Sie natürlich auch nicht fehlen
•    Online Veröffentlichungen (Facebook, meine neue Homepage),Berichte, Fotos

Ich brauche Unterstützung für die anfallenden Unterhaltskosten der Fahrzeuge und mögliche Reparaturkosten, Versicherung, Anmelde- und Lizenzgebühren für die Rennen. Es gehen aber auch Sachspenden, Bekleidung oder Tankgutscheine.

Verwendungszweck

Ich brauche Unterstützung für die anfallenden Unterhaltskosten der Fahrzeuge und mögliche Reparaturkosten, Versicherung, Anmelde- und Lizenzgebühren für die Rennen. Es gehen aber auch Sachspenden, Bekleidung oder Tankgutscheine.

Reichweiten / Links

Größte Erfolge

Seit 1998 fahre ich nun Jetski und ab dem ersten Tag bin ich Feuer und Flamme für diese faszinierenden Sport.

2010 habe ich mein erstes Rennen in Holland gefahren und belegte den 5. Platz. Den 3. Platz konnte ich bei einem Endurance Rennen in Deutschland belegen.

2012 fuhr ich auf den 2. Platz in einer Frauenklasse in Deutschland.

2013 wurde es ein 3. Platz in einem deutschen Rennen der Runabout Stock Klasse.

2016 fahre ich für das Nice 'n Hard Racing Team!