Paul Mertens

 Attendorn Alpinklettern, Bergsteigen

Kurzbeschreibung

Ich will beweisen das es jenseits der Straßen und Gebäude einen Ort gibt an dem man sich Zuhause fühlen kann- Berge, die Stillen Meister....

Beschreibung

Ich bin Paul, 20 Jahre alt und will mit meinem Hobby dem Bergsteigen meiner Freiheit näher kommen. Berge geben einem einfach Kraft für nächste Aufgaben. Dort kann ich vorallem abschalten und einfach ich sein.
Ich bin sehr fitnessorientiert, betreibe 5-6 mal die Woche Sport. 2-3 mal Krafttraining und 3 mal Ausdauersport in Form von Joggen und Klettern in der Halle. Seit meiner Reise zum Mount Everest Basislager auf knapp 5500 Metern, hat sich bei mir der Wunsch einmal auf dem Höchsten Gipfel der Erde zu stehen gefestigt. Wortwörtlich. Seit meiner Kindheit, als ich eine Sendung auf dem Discovery Channel, genau eine Expedition der Bergsteigergruppe Adventure Consultants geschaut habe, träume ich davon einmal ganz oben zu stehen.
Einzigstes Problem sind natürlich die relativ hohen Kosten der Everest Besteigung und anderen Besteigungen generell.
Ich für meinen Teil habe einen guten Job, welcher mir es möglich macht, jedes Jahr kleinere Gipfel in Angriff zu nehmen. Nächstes Jahr (2021) bspw. geht es für mich zum Island Peak, einem wie die Nepali sagen, "Hügel" auf 6158 Metern, welcher ein guter Start ins Höhenbergsteigen ist. Im Mai geht es für mich nach Peru, zum Trekking in den Anden.
Natürlich alles Vorbereitung darauf, irgendwann das nötige Geld, die Erfahrung und das Fitnesslevel zu haben, um einmal meinem Traum, den Everest zu besteigen wahr werden zu lassen.
Natürlich suche ich hier nicht nur nach Unterstützung dafür, sondern auch vielleicht nach interessierten Mitmenschen, die das gleiche Ziel verfolgen.

Denn das Miteinander steht dabei eher im Vordergrund als einfach nur Geld zu sammeln.

Reichweiten / Links

Kennzahlen für Sponsoren

Meinen Instagram Account schauen sich zurzeit etwa 4000 Leute an. Nach der Tour zum Everest ging die Followerzahl rapide nach oben.