Powerplay-Eishockeytalk

 Düsseldorf Eishockey, Wintersport

Kurzbeschreibung

LIVE-Talk vor Publikum mit den namhaften Stars und Machern der deutschen Eishockey-Szene. Produziert als TV-Format, weltweit empfangbar.

Beschreibung

Erfolgreiche Sport-Talkshows gab es bislang nahezu ausschließlich im Fußball. Der "Doppelpass" ist das gängigste Beispiel für gute Unterhaltung - aber eben nur für Fußball. Wir haben uns gedacht: "so was muss es doch auch für die schnellste, beste und schönste Mannschaftssportart der Welt geben" und so riefen wir den Powerplay-Eishockeytalk ins Leben. Mit viel Leidenschaft und Motivation war unser oberstes Gebot, eine möglichst professionelle, TV-taugliche Produktion auf die Beine zu stellen, die sich vor keiner sonstigen TV-Sendung verstecken muss. Der Aufwand hierfür ist natürlich immens - von 4 Kameras bis hin zu professioneller Tontechnik, Publikumsatmosphäre und natürlich dem wichtigsten Punkt: dem LIVE-Charakter! Wir finden: das ist genau das, was der Zuschauer will: einerseits absolut aktuelle Berichterstattung, andererseits den unvergleichlichen Live-Charme, den es bei Aufzeichnungen einfach nicht geben kann.

Und der Erfolg gibt uns recht: wir werden inzwischen von der Deutschen Eishockeyliga, der DEL2 und dem Deutschen Eishockeybund unterstützt. Wir senden auf drei verschiedenen Web-TV-Sendern live, ebenso auf dem Facebook-Livekanal der DEL2. Nach jeder Ausstrahlung sind alle Sendungen bequem on-demand in der Mediathek sowie auf unserem eigenen YouTube-Kanal anzusehen. Und an Gästen hatten wir bereits das Who-is-Who des Eishockeys bei uns zu Gast. Dank unserer guten Vernetzung in der Eishockey-Szene gelingt es uns immer wieder, interessante Gesprächspartner aus ganz Deutschland in die Sendung zu holen.

Unser idealer Sponsor

Wir sind an einer möglichst langfristigen Partnerschaft interessiert, um Planungssicherheit zu haben, da viele größere und kleinere Anschaffungen getätigt werden müssen. Von der Erstellung der Logos bis hin zu Merchandise-Artikeln ist eine Zusammenarbeit für mindestens eine Saison sehr hilfreich.

Verwendungszweck

Unser technischer Aufwand ist immens: 4 Kameras, umfangreiche Ton-Technik, Beleuchtung etc.

Dazu kommt erheblicher Personalbedarf. Von der Vorbereitung (redaktionelle Inhalte, Produktion von Einspielern, Gäste-Management, Konferenzen etc.) bis zur eigentlichen TV-Produktion (Kameraleute, Tontechniker, Beleuchter, Regisseur, Bild-Regie etc.).

Reichweiten / Links

Kennzahlen für Sponsoren

  • Zuschauer: ca. 20.000 pro Sendung
  • Facebook Follower: ca. 2.300
  • Je nach Facebook-Post werden bis zu knapp 50.000 Personen erreicht
  • Ausstrahlung über Sportstadt.TV, Sporttotal.TV und Sportdeutschland.TV
  • Medienpräsenz in Deutschlands größtem und wichtigstem Fach-Magazin ("Eishockey News") jeweils vor und nach einer Sendung
  • Erwähnung in weiteren Presseorganen