SC Alstertal-Langenhorn

 Hamburg Volleyball

Kurzbeschreibung

Zusammenfassung

Beschreibung

Volleyball Dritte Liga Nord der Frauen

Unser idealer Sponsor

Die Dritte Liga Nord setzt sich aus den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein zusammen. 

So ist das Team nicht nur für regionale Sponsoren, sondern besonders bei der Trikot- und Netzkantenwerbung auch für dezentral ausgerichtete Unternehmen interessant.

Die langen Fahrwege der Dritten Liga von bis zu 800km pro Tag erfordern bereits ein kleinen Reisebus mit dediziertem Fahrer, welches bei neun Auswärtsfahrten bereits einen Großteil des Etats beansprucht.

 

 

Verwendungszweck

Mittelfristig möchte sich der SC Alstertal-Langenhorn wieder in der 2. Volleyball-Bundesliga etabileren und arbeitet deshalb bereits jetzt an einem soliden finanziellen und administrativen Fundament mit langfristig gesundem Sponsorenmanagement.

Reichweiten

Größte Erfolge

Die Volleyballabteilung des SC Alstertal-Langenhorn spielte in den 90ern als Vorgängerverein VG Alstertal-Harksheide viele Jahre in der 2.Bundesliga der Frauen und Männer.

In der Saison 2012/2013 erreichten die aktuellen 1.Damen den Klassenerhalt in der neu geschaffenen Dritten Liga, musste dann aber aus finanziellen Gründen der Gang in die Regionalliga antreten. In der Saison 2014/2016 gelang der Wiederaufstieg als souveräner Meister unter Trainer Jan Maier.