Werner Marti

 Grindelwald Skibergsteigen

Kurzbeschreibung

Profi-Skibergsteiger aus Grindelwald, 2 WM-Titel & 3 Weltcupsiege 2019 - Grosses Ziel 2020: Patrouille des Glaciers & Gesamtweltcup

Beschreibung

Skibergsteigen ist definitiv eine aufsteigende Sportart. Vergangenen Winter wurden erstmals internationale Wettkämpfe Live Übertragen, die Weltmeisterschaften in der Schweiz (RTS & Canal 9), Weltcups in Andorra auf dem nationalen Sender oder Berichterstattung auf Rai Sport nach jedem Weltcup. Die bekannten traditionsreichen Wettkämpfe wie die Patrouille des Glaciers haben schon seit jeher eine grosse Medienaufmerksamkeit. Dieser Anlass gilt mit über 6000 Teilnehmern und mehreren Tausend Zuschauern als einer der grössten Sportanlässe der Schweiz. 

Seit 2 Jahren darf ich meine Passion als meinen Beruf ausüben. Wie die Saison 2019 zeigte, habe ich den richtigen Weg eingeschlagen mit 2 WM-Titeln und 3 Weltcupsiegen. Um auch in Zukunft weiter erfolgreich zu sein und mein grosses Ziel 2020, die Patrouille des Glaciers zu gewinnen nach einem 2., 3., und 4. Platz, muss ich auch weiter so hart arbeiten um an der Spitze mitlaufen zu können. Um weiterhin all meine Ziele zu erreichen bin ich darauf angewiesen, mir bestmögliche Trainingsbedingungen zu schaffen. In dieser Sportart seinen Lebensunterhalt und die Ausgaben für den Sport zu decken ist alles andere als einfach und deshalb brauche ich Sie als meinen Partner 

Reichweiten / Links

Größte Erfolge

- Weltmeister 2019 im Vertical & Team in Villars-sur-Ollon/SUI

- 1. Weltcup Andorra/AND, Disentis/SUI, Madonna di Campiglio/ITA

- 3. Weltcup Bischofshofen/AUT

- 1. Gesamtweltcup Vertical 2019

- Patrouille des Glaciers: 2. 2018, 3. 2014, 4. 2012

- 2. Trofeo Mezzalama 2017

 

Kennzahlen für Sponsoren

-  2'100 Follower bei Instagram

- 1'600 Likes bei Facebook

- Webseite: www.wernermarti.ch

- Persönliche Berichterstattung mit Bildmaterial in regionalen Zeitungen nach jedem Wettkampf (Jungfrauzeitung, Berner Oberländer, Berner Zeitung)