Supplement Sponsoring

Bei einem Supplement-Sponsoring handelt es sich um eine Form des Barter Deals. Sportler erhalten von einem Unternehmen Samples von Nahrungsergänzungsmitteln und werben im Gegenzug für das Produkt. Beliebte Plattformen für die Werbemittel sind die sozialen Medien, da hier die Zielgruppe der sogenannten Influencer (siehe hierfür auch Influencer-Marketing) sehr spitz definiert ist. 

Die Preise sind wie beim Influencer Marketing extrem unterschiedlich. Normalerweise kann man erst mit einer Followerzahl ab rund 10.000 mit einem Geldbetrag als Gegenleistung rechnen. Hat man weniger Follower, darf man als Sponsoree meist "nur" die Supplements behalten. 


Zurück zur Glossar-Übersicht