Image-Transfer

Imagetransfer bezeichnet das Bemühen eines Sponsors, dass bestimmte Aspekte des Images eines Sponsoring-Nehmers auf ein Produkt oder eine Marke des Sponsors abfärben. So sind beispielsweise fast alle deutschen Premium-Automarken als Sponsor im Golf-Sport aktiv, weil viele Kunden Golf mit Hochwertigkeit verbinden. Die Hersteller versprechen sich von ihrem Engagement, dass auch ihre Autos als hochwertig wahrgenommen werden.

Ein Image-Transfer funktioniert auch bei einzelnen Sportlern hervorragend. Wenn beispielsweise ein sympathischer Athlet wie Thomas Müller oder Arne Friedrich Werbung für ein Produkt macht, wird auch das Produkt als sympathischer wahrgenommen.


Zurück zur Glossar-Übersicht