Rochusclub Bundesliga

 Düsseldorf Tennis

Kurzbeschreibung

Erster Aufschlag in eine neue Ära: Das Bundesliga-Team des Rochusclub sucht starke Partner für die neue Bundesliga-Saison!

Beschreibung

Unsere Vision:
Für eine erfolgreiche Zukunft unseres Clubs und unserer Bundesliga-Mannschaft spielen wir ab sofort gemischtes Doppel: Gemeinsam mit Deutschlands meist ausgezeichneter Sportmarketingagentur Jung von Matt/sports wollen wir den Tennissport zurück ins Rampenlicht bringen und mit kreativen Konzepten und starken Partnern dafür sorgen, dass aus Randsport wieder Sandsport wird! 
 

Grosses Tennis in Düsseldorf!
Der Rochusclub ist seit 25 Jahren ununterbrochen in der Tennis-Point Bundesliga vertreten. Darauf sind wir zu Recht stolz! Besonders freuen wir uns, dass wir in Düsseldorf und Umgebung eine mittlerweile große Fan-Gemeinde haben, die sich regelmäßig zu den hochkarätigen Begegnungen auf unserer Anlage einfindet. Wir freuen uns gemeinsam mit allen Tennis- und Sportbegeisterten Düsseldorfern auf eine neue Saison 2016.
 

Unser sportliches Konzept:
Die Grand-Slam Sieger von morgen schon heute am Rochsuclub in Düsseldorf! Wir setzen auf internationale Talente und die Zukunft unseres Sports - gemeinsam mit starken Partnern und Sportförderern. 
 

Unser Ansatz für eine erfolgreiche Zukunft des deutschen Tennissports: Die Spielfeldverlagerung!
Wir wollen den Tennissport aus dem Verein wieder zu den Menschen bringen!

Unser idealer Sponsor

Wir wünschen uns: Roger Federer, Rafael Nadal, Boris Becker, André Agassi, Novak Djokovic, Björn Borg, Ivan Lendl und Michael Chang! 

Verwendungszweck

Wir suchen starke Partner zur Finanzierung und Verstärkung unserer Bundesliga-Mannschaft und für die weitere Förderung von internationalen Talenten für den Tennissport!

Reichweiten

Größte Erfolge

Die Herren-Mannschaft des Rochusclub spielte bereits 1975 und 1977 in der 1. Tennis-Bundesliga. Seit 1991 gehört sie der Liga nun ununterbrochen an. Dabei konnte man sich 1997 und 1998 in die Endrunde um die Deutsche Meisterschaft spielen. 2004 wurde das Team nach einer erfolgreichen Saison deutscher Vizemeister.