athletes scholarship

Ein Athletenstipendium bietet die Möglichkeit ein Studium in den USA mitzufinanzieren. In der Regel beträgt die Dauer eines Athletenstipendiums ein Jahr. Die Vergabe von Athletenstipendien erfolgt dabei über die einzelnen Trainer der jeweiligen Universitäten. Ein wesentliches Kriterium, neben den Noten des Athleten, sind seine individuellen Leistungen innerhalb seiner Sportart. Aus diesem Grund wird am Ende jeder NCAA-Saison beurteilt, ob das Stipendium des Athleten weitergeführt, reduziert, erhöht oder sogar beendet wird.

Grundsätzlich lassen sich die Stipendien für Athleten in ‘full ride scholarships‘ und ‘partial scholarships‘ unterteilen. Bei den ‘full ride scholarships‘ werden nahezu alle anfallenden Kosten des Athleten gedeckt und sind somit die beliebteste Art von Stipendium. Bei den ‘partial scholarships‘ hingegen werden die anfallenden Kosten nur teilweise über das Stipendium gedeckt. Darüber hinaus lassen sich Athletenstipendien auch mit den regulären Stipendien kombinieren.

 

Quellen:

  1. NCAA Sports https://www.ncsasports.org/recruiting/how-to-get-recruited/scholarship-facts
  2. USA Today HSS https://usatodayhss.com/2017/everything-you-need-to-know-about-athletic-scholarships
  3. YouTube https://www.youtube.com/watch?v=B5aXPvSL6fI

Zurück zur Glossar-Übersicht