Sponsoring

Ein Sponsoring ist der Austausch von Geld, Sach- oder Dienstleistungen gegen Werbeleistungen. Gerade im Amateursport und im Kulturbereich ist die Abgrenzung zwischen Sponsoring und Spende wichtig. Bei einer Spende erfolgt die Unterstützung ohne eine nennenswerte Gegenleistung des Spenden-Empfängers. Sobald jedoch Werbung für den Unterstützer gemacht wird, handelt es sich um Sponsoring. Als Werbung gilt häufig bereits ein Link von der Homepage des Sponsoringnehmers, oder auch die Erwähnung des Sponsors mit einem Logo.

Bei einem Sponsoring wird häufig ein Sponsoring-Vertrag abgeschlossen. Dies ist für den Sponsor insbesondere dann wichtig, wenn er vom Sponsoringnehmer keine Rechnung erhält und er das Sponsoring trotzdem als Betriebsausgabe gegenüber dem Finanzamt gelten machen möchte.


Zurück zur Glossar-Übersicht