Unique Selling Point (USP)

Um einen Sponsor von sich zu überzeugen ist es von Vorteil einen USP für sich herauszufinden. Er ist das Alleinstellungsmerkmal eines Sportlers, einer Mannschaft oder auch eines Vereins und stellt einen Zusatznutzen für den Kunden dar. Dieses Alleinstellungsmerkmal kann bei der Fülle von Wahlmöglichkeiten den entscheidenden Unterschied zu den anderen Sportlern ausmachen. Ein USP ist demnach eine wichtige Besonderheit, die zur endgültigen Entscheidung für eine Partnerschaft führen kann.

 

Quelle: 

 

 


Zurück zur Glossar-Übersicht